Bastelblog mit HerzAdvent, Advent …

… ein Lichtlein brennt. Ja richtig gehört! Der 1. Advent naht. Und was ist die Adventszeit ohne Adventskranz? Also bei mir geht es nicht ohne, um in weihnachtliche Stimmung zu kommen. Ich hatte schon viele – von groß und oppulent bis hin zu klein und schlicht. Jedes Jahr suche ich nach etwas neuem. Aber warum nicht das nutzen was schon da ist?
Unser „Herbstreh“ ziert schon einige Zeit unseren Esstisch und so richtig möchte ich mich nicht davon trennen. Darum mache ich jetzt einfach einen Adventskranz daraus und gebe jedem, der sich noch ein „Herbstreh“ bis zum 1. Advent 2016 sichern möchte, auch 4 weiße mit goldenem Glitzer besetzte Kerzlein dazu. Das hat nicht jeder! 😉

Habt ein schönes Wochenende!
Eure Katrin

Herbstreh mit 4 Adventskerzen

Unser Herbstreh ganz nah

Herbstreh mit 4 Adventskerzen